Angepasste Traktionsausrüstung

Komponenten der Traktionsausrüstung

Komponenten der Traktionsausrüstung

Traktionsausrüstung auf Bus

Die Vossloh Kiepe GmbH hat mit seinem modularen Konzept die Traktionsausrüstung von dem erprobten seriellen Hybridbus Konzept mit schnellladefähigen Batterie- und Batterieladungstechnologie kombiniert:

 

  • Einbindung der Nachladefunktion
  • Bilanzierung der Teilbatteriesysteme während der Fahrt
  • Elektrifizierung von Nebenaggregaten (Luftpresser, Lenkhilfpumpe)
  • Leistungserweiterung des Fahrzeugbordnetzes
  • Sicherheits- und Energiemanagement  

 

Während der Schnellladung und Rekuperation der Bremsenergie in die drei Teilsysteme der Batterie kann es im Laufe der Zeit, zum Beispiel durch unterschiedliche Temperatur, Innenwiderstände der Batterien, zu unterschiedlichen Ladezuständen der Batteriesysteme kommen.

Unsere Erfahrungen aus anderen Projekten haben gezeigt, dass das Gesamtsystem der Batterie leistungsfähiger ist, wenn die einzelnen Batteriesysteme balanciert sind. Deshalb hat Vossloh Kiepe ein Energiemanagement entwickelt, welches den Ladezustand der drei Teilsysteme der Batterie während der Fahrt ausgleicht. Diese Balanzierung sorgt für eine gleichmäßigere Belastung der einzelnen Batteriesysteme und erhöht somit die Lebensdauer.